Ev. Gemeindezentrum

Graf-von-Galen-Straße 32

65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 / 46 56 62

Bürozeiten:

Mo.: 10:00 - 122:00 Uhr

Mi.: 10:00 - 12:00 Uhr

Fr.: 10:00 - 12:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

 

Klarenthaler KirchenKurier - Ausgabe Dezember 2019/Januar/Februar 2020#

 

Weihnachtswunsch

Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe! Psalm 24,7

conradVon ganzem Herzen wünscht Ihnen Ihre evangelische Kirchengemeinde, dass Sie die Advents- und Weihnachtszeit ganz persönlich aus einem größeren Blickwinkel sehen und erfahren dürfen. Mögen Sie in dieser Zeit weniger Angst und Sorgen empfinden, damit Sie die große Freude der Geburt des Christus erfahren dürfen!

Pfarrerin Ulrike Conrad

 

Opera et cetera

Die professionellen jungen Künstlerinnen und Künstler kommen unter der Leitung von Keith Ikaia Purdy mit ihrem Programm „Es weihnachtet sehr“ am Freitag 29.11.2019 um 19.30 Uhr wieder zu uns nach Klarenthal. Wir eröffnen damit die Adventszeit schon ein bisschen im Voraus und freuen uns sehr darauf!

Karten zu € 15 gibt es in unserem Gemeindebüro zu den Bürozeiten, Restkarten an der Abendkasse. Einlass ist ab 19.00 Uhr, für Getränke und kleine Speisen ist gesorgt. Herzliche Einladung!

 

Abschied von Elisabeth Gensheimer

gensheimerFrau Gensheimer ist seit 25 Jahren eine Institution in unserer evangelischen Kirchengemeinde. Sie sorgte zunächst für alles rund um das Gebäude des Gemeindezentrums und auch der Kindertagesstätte. Im Büro war sie seit über 10 Jahren die Anlaufstelle für viele Gemeindemitglieder, die Informationen, Termine, (ein Schwätzchen) oder nur eine Fotokopie brauchten. Den guten Überblick über viele Termine, den Kirchenkurier, Gemeindefeste und Veranstaltungen aller Art hatte sie immer langfristig vor Augen: Ihrer aufmerksamen und vorausschauenden Art verdanken wir, dass Themen auf den Plan kamen oder in der Dienstbesprechung angesprochen wurden, die wir noch nicht im Blick hatten. Im vergangenen Jahr reduzierte sie ihre Arbeit bei uns aus gesundheitlichen Gründen auf das Gemeindebüro und war zusätzlich noch in der Ringkirche ebenfalls im Büro tätig. Im Sommer entschloss sie sich, in den Ruhestand zu gehen. Wir waren davon zunächst überrascht, haben jedoch volles Verständnis, dass sie ihre Zeit intensiver mit ihrer Familie verbringen möchte. Beim Gemeindefest am 22.9.2019 haben wir zwar von Lizzy Gensheimer im Gottesdienst Abschied genommen, aber nach ihrem Urlaub wird sie ab 1.November mit einer geringfügigen Beschäftigung weiterhin wenige Stunden im Büro Frau Garbalska unterstützen und so einen kontinuierlichen Übergang mitgestalten. In einem Jahr möchte sie dann auch dies beenden und zu ihrer Familie umziehen. Wir freuen uns, dass sie in dieser Zeit noch in Klarenthal ist und wünschen ihr und ihrem Mann Claus Gottes Segen für den neuen Lebensabschnitt.

Pfrn. Ulrike Conrad

 

"Ma-o-am“,

"Schnickschnackschnuck-blubblubblub“,

"So-so-Sonnenschein“

So und so ähnlich hört man es Donnerstag nachmittags aus dem Konfiraum der Gemeinde: Die Chorwürmer sind am Proben!

Die Chorwürmer sind der im August neu gegründete Kinderchor unter der Leitung von Gabriela Blaudow. Bisher finden sich jede Woche einige singbegeisterte Mädchen und Jungen um Alter von 5 und 6 Jahren zum gemeinsamen Singen ein. Die kleinen Sänger lernen dort viele unterschiedliche Lieder kennen: sowohl geistliche als auch weltliche Lieder werden geübt, sowie Volkslieder und modernes Liedgut. Die Stimme und das Gehör werden geschult und Tänze zu den Liedern einstudiert, aber auch lustige Bewegungslieder kommen nicht zu kurz. Das Gelernte konnte sogar schon bei einem Gemeindenachmittag präsentiert werden. Das war sehr aufregend, es hat aber alles prima geklappt, sodass alle vergnügt nach Hause gehen konnten.

Zur Zeit bereiten wir unsere nächsten Auftritte vor: Zunächst wollen wir am 26. Mai um 10 Uhr im Gottesdienst und kurz danach, am 15. Juni, im Rahmen der „Stadtklänge“ in der Wiesbadener Innenstadt singen. Wir werden unseren Auftritt um 15:30 Uhr im Roncallihaus haben, gemeinsam mit den Kinderchören aus Naurod und der Thomaskirche. Wir freuen uns sehr über Zuhörer aus der Gemeinde!

kinderchor

Interessierte Kinder sind bei uns herzlich Willkommen! Die Proben finden Donnerstag nachmittags von 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr statt, wer Lust hat, kann einfach vorbeischauen und sich eine Probe angucken. Wir freuen uns!

 

Gemeindenachmittage

 

Menschen aus Klarenthal treffen sich mittwochs um 15:00 Uhr zu einem interessanten Thema, das wir im Team oder mit Referenten vorbereiten. Nach einem gei

stlichen Impuls ist Zeit für den persönlichen Austausch bei Kaffee, Tee und leckerem selbstgebackenen Kuchen.

Wir haben geplant:

Mittwoch, 13. November 2019:

Helga Simon, Stadtarchivarin in Eltville: Das vormalige Zusammenleben der Konfessionen im Rheingau - Vorurteile und Konflikte erschwerten den religiösen Frieden

 

Mittwoch, 11. Dezember 2019:

Ökumenische Seniorenweihnachtsfeier mit vielen Überraschungsgästen


Mittwoch, 15. Januar 2020:

Der Jugendstil in Wiesbaden - auf seinen Spuren in Jugendstiljahr 2019/2020 (Bärbel Buchwald)

 

Mittwoch, 12. Februar 2020:

Die Stunde der Frauen nach dem Ersten Weltkrieg (nach dem Buch von Unda Hörner)

 

 

Stadtspaziergänge

 

Mittwoch, 22. Januar 2020:

Besuch der neuen spektakulären Jugendstil-Sammlung F. W. Nees im Museum Wiesbaden. Treffpunkt um 15:00 Uhr am reingang friedrich-Ebert- Allee.